BIO KINDER SCHLAFSÄCKE & SCHLAFANZÜGE

Dein Baby sollte von Anfang an in einem kuscheligen Schlafsack gebettet sein, um so gar nicht der Gefahr des Überkopfziehens der Decke ausgesetzt zu sein. Außerdem hat dein Baby so genügend Beinfreiheit und darf bei der richtigen Wahl der Unterkleidung auch seine nackten Beinchen und Füßchen spüren und durch Reibung Eigenwärme entwickeln. Auch die richtige Größe des Schlafsacks für dein Baby spielt für die Wärmeentwicklung eine Rolle. Wir können dir für den Anfang - nach der Geburt deines Babys ein System aus Baumwolljersey, Baumwollplüsch oder Daunenschlafsack und einem Unterschlafsack aus Biobaumwolle, einem Merinowoll- oder Wolle/Seide Body/Overall empfehlen. Meine Kinder waren jeweils Winter- und Frühlingsbaby und sie hatten als erste Schicht immer einen Woll- bzw. einen Wolle-Seide Body an. Darüber dann einen Baumwollplüschschlafsack von iobio und im Winter hatten wir den Daunenschlafsack von tavolinchen. 
 

neuseeland_2018-609.jpeg